Einsatzübersicht

zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (Fr 15.09.2017)
Technische Hilfeleistung nach Motorschaden

Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:Sonstiges
Einsatztag:15.09.2017 - 15.09.2017
Alarmierung:Alarmierung durch Telefon
am 15.09.2017 um 18:30 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 18:45 Uhr
Einsatzende:15.09.2017 um 19:30 Uhr
Einsatzort:Aller, höhe Celler Klärwerk
Einsatzauftrag:Boot samt Besatzung (2 Mann) in den Celler Hafen schleppen.
Einsatzgrund:Grund war ein Motorboot, welches mit Motorschaden auf der Aller bei Stromkilometer 3 trieb.
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Bootsführer
  • 2 Bootsgast
0/0/3/3
Eingesetzte Einsatzmittel - Mehrzweckboot (MZB) - Adler/ Pelikan Celle 71/77/1 - CE P 7177
- Gerätewagen sonstige (GW) - Adler/ Pelikan Celle 71/58/1 - CE-P 7158

Kurzbericht:

Am Abend des 15.09.2017 rief uns ein Skipper über Telefon an und bat uns um Hilfe, da der Motor seines Bootes nicht mehr ansprang, und er mit seinem Bootsgasten somit Manövierunfähig am Ufer der Aller in höhe des Klärwerkes festsaß.
Eine Bootsbesatzung machte sich kurze Zeit später, nachdem das MRB "KELLU II" geslippt war, auf den Weg. Kurzerhand wurde das Boot mit einer Schleppverbindung sicher zurück in den ca. 3 Km entfernten Celler Hafen geschleppt.

Bilder: