Einsatzübersicht

zur Übersicht

Einsatz Bergung (Di 19.12.2017)
Baum vor Wehranlage

Einsatzart:Bergung
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:19.12.2017 - 19.12.2017
Alarmierung:Alarmierung durch Telefon
am 19.12.2017 um 12:00 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 12:45 Uhr
Einsatzende:19.12.2017 um 14:50 Uhr
Einsatzort:Allerbrücke Am Neumarkt Celle
Einsatzauftrag:Nach Anforderung des Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) wurde die DLRG OG Celle damit beauftragt, den in der Strommitte festhängenden Baum aus der Aller abzubergen, da dieser drohe die in unmittelbarer Nähe befindliche Wehr- und Mühlanlage zu beschädigen.
Einsatzgrund:Ein Baum hing kurz unter der Wasseroberfläche in der Aller fest und drohte in die nahe gelegene Wehr- oder Mühlenanlage zu treiben.
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Gruppenführer
  • 1 Bootsführer
  • 2 Bootsgast
  • 4 Wasserretter
1/1/7/9
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen sonstige (GW) - Adler/ Pelikan Celle 71/75/1 - CE-P 7175
- Gerätewagen sonstige (GW) - Adler/ Pelikan Celle 71/58/1 - CE-P 7158
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Adler/ Pelikan Celle 71/17/2 - CE P 7117
- Mehrzweckboot (MZB) - Adler/ Pelikan Celle 71/77/1 - CE P 7177

Kurzbericht:

Nach Eintreffen der Kräfte am Bergungsort wurde der Baum zuerst mit Hilfe des MZB und Seilen zum Ufer hin gesichert, um ein weiteres abtreiben in Richtung Wehr- und Mühlenanlage zu verhindern. Nach dem Anbringen weiterer Arbeitstampen konnte nun der Versuch unternommen werden, mit dem Mehrzweckboot den Baum vom Flussboden zu lösen und Richtung Ufer zu schleppen. Da die Größe des Baumes schwer einzuschätzen war, musste dieser Versuch abgebrochen werden. Mit Hilfe des Gerätewagen Technik und einem Umlenkrollensystems, konnte der Baum schließlich erst ans Ufer und danach an Land gezogen werden. Die weitere Zerlegung übernahmen Mitarbeiter des NLWKN.

Bilder: