Neuigkeiten im Detail

06.08.2019 Dienstag  Sonderaktion "Sicherheit im und am Wasser" für internationale Jugendbegegnung des DRK´s

Erläuterung Gurtretter an Land

Internationale Jugendgruppe des DRK´s

Ausbilderteam (es fehlt Finn)

Freibad Eschede

Einschwimmen

Erprobung Achselschleppgriff

Einführung Rettungsgeräte

Tapfere Assistenten im kühlen Nass

Demonstration Gurtretter im Wasser

Erprobung Stopfen der Leine in den Wurfsack

DRLG und DRK

40 Jugendliche aus Deutschland, der Ukraine, Lettland und Weißrussland erprobten Selbst- und Fremdrettung

In einer spontanen Aktion mit dem DRK konnten sich ca. 40 Jugendliche im Alter von 14-18 Jahre einen Einblick in das Thema "Sichers Schwimmen und Sicherheit im und am Wasser" verschaffen

3 Ausbilder und 4 Ausbildungsassistenten machten sich am Dienstagnachmittag auf den Weg nach Eschede ins Freibad, wo der vom DRK angeforderte Workshop statt fand. Eine Herausforderung stellte die internationale Kommunikation dar. Die englischsprachige Ausbildung wurde durch die schwimmerische Darbietung der Assistenten im und am Wasser verdeutlicht. Die Teilnehmer nahmen die Informationen interessiert auf und erporobten sie trotz frischer Wassertemperaturen.

Geschult wurden u.a. Handlungsmöglichkeiten bei Erschöpfung und Muskelkrämpfen, sowie das Transportieren erschöpfter Personen. Eine Herausforderung stellte für die teilweise ungeübten Schwimmer, das Schleppen der Rettungspuppe mit Achselschleppgriff dar.

Im Bereich der Rettungsgeräte präsentierte das Ausbilderteam die Handhabung des Gurtretters und den schnellen Einsatz des Wurfsackes. Auch hier zeigten sich die Jugendlichen engagiert und sammelten sich vor allem an den Wurfstationen, wo sie durch unterschiedliche Wurftechniken ihre Kollegen aus dem Wasser retten konnten. Aufmerksam verfolgen einige Teilnehmer das Stopfen der Leine in den Wurfsack und ließen es sich dann auch nicht nehmen, ihr Rettungsgerät selbst für den ersten Wurf vorzubereiten.

Eine bereichernde Aktion für alle Beteiligten! Herzlichen Dank!

 

Projektpartner: DRK - Melanie Belarus

DLRG Ausbilderteam: Falk Wiedenroth, Silke Weimann und Nicole Harstorff mit Unterstützung des Jugendausbilderteams: Finn Weimann, Maira Hinrichs, Luana Harstorff und Julina Harstorff

 

Kategorie(n)
Ausbildung

Von: Nicole Harstorff

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Nicole Harstorff:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden